Neue Zutrittsregelung in den M-Bädern

Folgende Regelungen haben sich Anfang April geändert: Die 2G Kontroll- und Nachweispflicht entfällt Die Maske (FFP2 oder medizinische Maske) kann sofern gewünscht weiterhin in den Bereichen Kasse, Stiefelgänge bis hin zur Umkleide/ den Spinden getragen werden. Dies ist aber keine Pflicht mehr. Die SWM empfehlen die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen, wie z.B. die Abstandsregel 1,5 m weiterhin einzuhalten.

Informationen zum neuen Jahr

Ein paar Informationen für das neue Jahr: Die „Seeteufel-Info“ in der bisherigen Form wird es nicht mehr geben. Aktuell überlegen wir, wie wir einen Ersatz hierfür schaffen. Am 06. Januar ist, wie in jedem Jahr, unser „Drei-Königs-Tauchen“ am Starnberger See. Bitte merkt Euch diesen Termin vor. Uwe informiert dazu noch einmal separat. Für den 10. Januar ist unser Training im Schwimmbad wieder angemeldet. Derzeit gilt, wie bereits kommuniziert, die „2G+“-Regel. Von den Stadtwerken wiesen allerdings darauf hin, dass im Januar eventuell wieder Kontaktbeschränkungen im Gespräch sind. Dazu gibt es im Fall des Falles eine gesonderte Info. Die Boot, welche vom 22. bis 30. Januar geplant war, ist abgesagt.

Wintertauchverbot Starnberger See

Seit dem 1. November gilt wieder das Tauchverbot im Starnberger See wegen der Laichzeit der Saiblinge. Die Schutzzone beginnt an der Landkreisgrenze Starnberg/Bad Tölz (bei der Kapelle) in Richtung Süden, d.h. in Richtung Wasserwacht. Getaucht werden darf nur noch am Wintertauchplatz.

Monatsinfo November/Dezember 2021

Training Bis auf Weiteres findet unser Hallenbadtraining wie gewohnt jeden Montag statt. Am Montag, dem 08.11.2021 startet der Rettungsschwimmkurs Silber. Die Anzahl an verbindlichen Anmeldungen ist bisher recht überschaubar, daher können sich Kurzentschlossene noch bis zum Kursbeginn gerne bei Frank melden (letzte Möglichkeit Montag direkt vor Ort).